Presse
01.10.2020

»Bei der Beschäftigung mit einem Kunstwerk öffnet sich eine ganz neue Welt, wenn man den Blick auch für dessen Rahmen schärft.«