Presse
27.05.2012

»Mit seinen Rahmen hingegen hat er national wie international Anerkennung geerntet. So konnte er auch Dresden überzeugen.«