Presse
01.09.2015

»Während der jahrelangen Beschäftigung mit Expressionistenrahmen hat das Team um Werner Murrer eine Vielzahl von erhaltenen Originalrahmen dokumentiert und konnte so, in Abstimmung mit zeitgleichen Profilen und Fassungen, die abgebildeten Rahmen rekonstruieren.«