Presse
01.06.1998

»In seinem Atelier in München rettet er [Werner Murrer] uralte Handwerkskünste vor dem Aussterben. Seit Murrer sein Herz an ein kleines Juwel mit fein geschnitzten Eckrosetten verlor, sammelt er historische Rahmen.«

 

PDF: Artikel