Ausstellung
Referenz
19.03.2009

Aufwendiger gotischer Triptychonrahmen mit Wasserschlag aus Eichenholz mit geschmiedeten Scharnieren für den Sigismund-Sebastians-Altar von Hans Burgkmair (1473–1531).

sigismund-sebastians-altar triptychon-detail triptychon_in_der_werkstatt