Ausstellung
Referenz
01.07.2018

Anlässlich der Schenkung durch den Förderverein des Lenbachhauses wurde das Gemälde In die Nacht hinein von 1910, stilistisch und zeitlich richtig, neu gerahmt.

Vorlage war ein originaler Rahmen aus unserer Sammlung. Besonders auffällig ist die extrem komplizierte Eckverbindung des Grundrahmens die originalgetreu kopiert wurde. Details machen den Unterschied!

 

 

Werefkin-1 Werefkin-2 Werefkin-3 Werefkin-4 Werefkin-5