Presse
01.11.2014

»Zu fast allen Bereichen des Kunsthandwerks gibt es eigene Museumsabteilungen oder gar Spezialmuseen. Bilderrahmen fristen ihr Dasein meistens im Depot. Und doch sind es die führenden Rahmenmacher, die gleichzeitig historische Beispiele bewahren.«